Wer ist Daniela Schweingruber?

Daniela Schweingruber ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt als passionierte Imkerin seit 2010 in der Schweiz. Sie ist in Dessau (D) aufgewachsen und wohnte viele Jahre in Hamburg, wo sie sich zuerst zur Primarlehrerin ausbilden liess und später als Model arbeitete.

Wie kam es zur Idee?

Gründerin und Geschäftsführerin Daniela Schweingruber arbeitete viele Jahre als Fotomodel. In dieser Zeit machte sie nicht immer gute Erfahrungen mit kommerziellen Pflegeprodukten, die ihrer Haut eher schadeten, als dass sie auf das Organ regenerierend und nachhaltig wirkten. Nach ihrer Karriere wollte Daniela Schweingruber ein Produkt herstellen, das ausschliesslich aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht und frei von Tierversuchen ist (in Kombination mit nachhaltiger Verpackung). Ihre ersten Recherchen rund um das Leidenschaftsprojekt machte sie 2014. Die Resonanz war gross, und nur wenige Monate später entschied sich Daniela Schweingruber, eine eigene Firma zu gründen.

Wofür steht nooii?

Die Manufaktur nooii steht für hochwertige und biologisch zertifizierte Produkte, welche dem Körper gut tun und die Umwelt nicht belasten. Die fünf Buchstaben im Firmennamen bedeuten Natural Or Organic Ingredients Inside.

Was hat es mit dem Hagebuttenkernöl auf sich?

Ein wichtiger Bestandteil aller Pflegeprodukten ist das Hagebuttenkernöl. Es spendet der Haut sehr viel Feuchtigkeit und Vitamin A. Schon in ihrer Zeit als Model war für Daniela Schweingruber das Hagebuttenkernöl unverzichtbar, weil es ihrem Gesicht ein frisches und gesundes Aussehen verlieh. Das Öl kann man bei nooii auch in seiner reinsten Form erweben.

Wie werden nooii-Hautpflegeprodukte am wirksamsten auf die Haut aufgetragen?

Aus Überzeugung.

DSCF5820[bearbeitet].png